Angeln

Gibt es bei euch Schonzeiten für Hecht?

Schonzeiten für Hecht gibt es in unserer Region keine - allerdings gilt seit April 2010 eine Entnahmeregelung, die besagt dass pro Tag und Angler maximal 3 Hechte zwischen 40 und 75 cm entnommen werden dürfen. Alles was kleiner oder größer ist muss wieder zurück gesetzt werden!

Wie lange fährt man vom Haus zu den guten Fischen?

Theoretisch kann man zu den "guten" Fischen rudern, denn der ein oder andere Angler hat direkt hier bei uns im Slingsviken (also unmittelbar vor der Haustür) seinen größten Fisch gefangen. Insofern könnte man sagen: Das schöne an unserer Lage ist, man kann zwar, muss aber nicht weit fahren um gut zu fangen. Allerdings hängt das, wie immer beim Angeln, auch stark vom eigenen "Können", vielen äußeren Faktoren und natürlich nicht zuletzt auch ein wenig vom Glück ab ;-)…

Wobei man schon wissen sollte, das die meisten unserer Gäste eher wegen dem "Gesamtpaket" zu uns kommen. Sprich wenn ein "guter Fisch" ausschließlich ein großer Fisch ist, dann gibt es inzwischen sicherlich bessere Angelreviere. Wir haben hier dafür aber insgesamt gesehen immer relativ gute Fangzahlen, und durch das oftmals sehr klare Wasser auch richtig schöne Erlebnisse, auch wenn dann eben so mancher Kandidat ganz kurz vorm Boot doch noch abdreht… Die meisten  gefangenen Hechte sind so um die 60 – 70 cm, alles was in Richtung Meter geht, ist mit den Jahren immer seltener geworden. Aber wie gesagt, eine wunderschöne Gegend und gute Angelbedingungen lassen für die meisten den "absoluten Größenwahn" in den Hintergrund treten…

Gibt es Fischarten die gar nicht geangelt werden dürfen?

Seit dem 01.05.2007 gilt in Schweden ein generelles Fangverbot für Aale. Ausgenommen davon sind nur bestimmte Flüßeläufe oberhalb von Staustufen, daher gilt diese Verordnung auch bei uns.

Nachzulesen (auf schwedisch) bei Fiskeriverket

Welche Mindestmaße muss ich beachten?

Folgende Mindestmaße sind einzuhalten:
 

Lachs   60 cm
Hecht   40 cm (max. 75 cm)
Zander   40 cm
Steinbutt   30 cm
Scholle   21 cm
Flunder   21 cm
Dorsch   38 cm
Meerforelle   50 cm

Anreise

Warum findet mein Navi Bjulebo nicht?

Die Ortschaft Gunnebo zu der wir laut Postleitzahl gehören, liegt fast 20 km von Bjulebo entfernt. Viel mehr finden die meisten Navi’s aber nicht, es macht also wenig Sinn euch dorthin zu lotsen. Am besten lest ihr euch die Anreisebeschreibung noch mal genau durch, denn eigentlich sind unsere Ferienhäuser auch ohne technische Hilfe ganz gut zu finden. Zusätzlich findet ihr auf der eben genannten Seite aber auch noch die entsprechenden Geokoordinaten zu jedem Ferienhaus.

Boote

Sind wir gegen Schäden an Motor und Boot versichert?

Nein, leider nicht. Für eventuelle Schäden am Boot bzw. Motor müsst ihr also erst einmal selbst aufkommen. Fragt am besten schon im Vorfeld bei eurer Haftpflichtversicherung nach, ob diese im Schadensfall einspringt.

Woher bekommen wir das Benzin für die Boote?

Ihr bekommt die Boote von uns immer vollgetankt übergeben. Im Laufe der Mietdauer könnt ihr euch dann entweder selbst mit Benzin versorgen, was aber auf Grund der relativ großen Entfernung (ca. 20 km) zur nächsten Tankstelle recht umständlich ist. Oder aber ihr wählt die etwas entspanntere Variante und könnt (gegen ein paar Öre Aufschlag zum Tankstellenpreis) das Benzin direkt von uns bekommen. Eine Möglichkeit, das Boot direkt vom Wasser aus zu betanken ist uns derzeit (zumindest in unserer näheren Umgebung) nicht bekannt…

Benötigen wir einen Bootsführerschein?

Nein, für die von uns angebotenen Bootsgrößen und Motoren ist dies in Schweden nicht erforderlich. Ihr bekommt aber natürlich bei der Übergabe eine ausführliche Einweisung im Umgang mit dem Boot.

Habt ihr auch Schwimmwesten?

Ja, diese können bei Bedarf gratis bei uns ausgeliehen werden. Allerdings haben wir nicht zu jeder Zeit immer alle Größen vorrätig, am besten teilt ihr uns daher schon bei der Buchung mit, wie viele (und in welcher Größe) ihr benötigt.

Ferienhäuser

Ab wann dürfen wir am Anreisetag ins Haus?

Das Ferienhaus steht euch am Anreisetag ab 16.00 Uhr zur Verfügung. Solltet erst ihr nach 21.00 Uhr bei uns ankommen, gebt uns bitte unbedingt Bescheid - dann lassen wir das Haus offen und melden uns am nächsten Tag bei euch.

Dürfen wir in eure Häuser unseren Hund mitbringen?

Ja, Haustiere sind bei uns in Bjulebo in allen Häusern (mit Ausnahme von Villa Vimmerby) erlaubt. Zusätzlich zum Mietpreis wird dann allerdings eine Pauschale von 10,00 € pro Tier und Woche erhoben.

Folgende Bedingungen gelten für die Einfuhr von Hunden und Katzen aus einem EU-Land:

  • ID-Kennzeichnung mit Mikrochip oder mit einer deutlich lesbaren Tätowierung
  • Impfung gegen Tollwut, entsprechend den Empfehlungen des Impfstoffherstellers, mit einem Präparat, das von der WHO zugelassen ist. Grundimpfung spätestens 21 Tage vor Reiseantritt.
  • Dokumentation in Form eines Passes (Heimtierausweis), in dem der zuständige Tierarzt alle notwendigen Maßnahmen notiert.
  • Zollanmeldung

Folgende Einfuhranforderungen wurden aufgehoben: Antikörpertest für Tollwutimpfung, Entwurmung (nicht mehr zwingend, jedoch weiterhin empfohlen), Gesundheitsattest, Impfung gegen Leptospirose und Hundestaupe (nicht mehr zwingend, aber weiterhin empfohlen) sowie Einfuhrregistrierung/Genehmigung für Importeure.

Es wird empfohlen, den aktuellen Stand hinsichtlich der o.a. Informationen der Homepage des zuständigen Zentralamtes (Jordbruksverket) www.sjv.se zu entnehmen.

Gibt es eine Waschmaschine?

Ja, aber nicht in jedem Haus. Wir haben uns stattdessen für ein zentrales Waschhäuschen entschieden, in dem eine Münzwaschmaschine zur gemeinsamen Nutzung für all unsere Gäste zur Verfügung steht. Die Münzen für die Waschmaschine (inkl. Waschmittel) könnt ihr bei Bedarf für je 25 SEK bei uns erwerben.

Gibt es in eueren Häusern auch Internet?

Nein. Für alle die aber trotzdem einen Internetzugang wollen oder brauchen, haben wir ein mobiles Internet hier (UMTS-Stick - eine entsprechende Software wird automatisch vor der Nutzung auf dem Computer installiert).

Kosten: 100 SEK für 1 GB oder 150 SEK für 3 GB Downloadvolumen

Gibt es für unsere Kleinsten ein Kinderbett?

Ja, auf Wunsch können wir euch in Bjulebo ein Reisebett und einen Hochstuhl kostenlos zur Verfügung stellen.

Können wir die Nebenkosten auch in Euro bezahlen?

Grundsätzlich werden alle Nebenkosten die hier vor Ort entstehen in SEK ausgewiesen und abgerechnet. Zur Not könnt ihr bei uns zwar auch mit Euro bezahlen - allerdings müsst ihr dann Verständnis dafür haben, dass wir den schwankenden Wechselkurs und die für uns entstehenden zusätzlichen Bankgebühren bei der Umrechnung mit einbeziehen.

Müssen wir Handtücher und Bettwäsche mitbringen?

Handtücher und Bettwäsche könnt ihr selber mitbringen oder für 60 SEK pro Set (Handtücher und Bettwäsche zusammen also 120 SEK pro Person) bei uns mieten. In unseren Häusern sind übrigens alle Betten mit Matratzen 90x200 ausgestattet. Die Betten dürfen aus hygienischen Gründen nicht mit Schlafsäcken oder ohne Bettwäsche benutzt werden!

Wo bekommen wir am Anreisetag den Schlüssel für unser Haus?

In Bjulebo ist an den Anreisetagen immer jemand in der Nähe unseres Wohnhauses (dem gelben Haus neben der alten Scheune) zu finden. Wenn ihr ankommt, meldet ihr euch am besten gleich bei uns. Sollten wir ausnahmsweise einmal nicht da sein, lassen wir euer Haus offen und ihr könnt es einfach beziehen. Wir melden uns dann später bei euch.

Sonstiges

Können wir bei euch Fahrräder ausleihen?

Ja, wir haben in Bjulebo eine begrenzte Anzahl Fahrräder für unsere Gäste. Diese können bereits bei Hausbuchung mitbestellt werden, oder später vor Ort und nach Bedarf ausgeliehen werden.

Kosten: 60 SEK pro Tag und 300 SEK pro Woche

Welche interessanten Ausflugsziele gibt es in der Umgebung?

Da die Beantwortung dieser Frage sehr umfangreich ist, haben wir ihr unter der Rubrik Wissenswertes eine eigene Kategorie gewidmet.

Übersicht Ausflugsziele

Wo und wann kann man am besten einkaufen?

Die großen Supermärkte in Västervik (ca. 25 km entfernt) haben täglich geöffnet, also auch am Sonntag. Seit es dort auch Märkte wie Netto und Lidl gibt, sind die Preise für Lebensmittel nicht mehr viel höher als in Deutschland. Für Kleinigkeiten, die vielleicht beim Großeinkauf vergessen wurden, gibt es noch die „Lanthandel“ in Gunnebo (ca. 17 km) und in Blankaholm (ca. 15 km).

Neue Beiträge

Suche

Bjulebo Webcam